Nussknacker

Nussknacker aus dem Erzgebirge, ein sehr beliebtes Souvenir

Der „originale Nussknacker“ aus dem sächsischen Erzgebirge ist weltweit bekannt. Er ist ein schönes Souvenir und daher auch bei Touristen immer sehr beliebt. Sie sind die Klassiker unter den Souvenirs. Er stellt für viele Menschen ein ganz besonderes Zeichen in der Weihnachtszeit dar. Mit seiner -meist bemalten- Uniform und seinem ernsten Gesichtsausdruck ist er schon seit 1870 in vielen Familien ein fester Bestandteil der weihnachtlichen Dekoration. Diese traditionelle Darstellung des Nussknackers entstammt daher den besonderen Lebensumständen der Bewohner des Erzgebirges. Diese mussten nach der Schließung der Erzminen andere Einkommensquellen finden. Daher begannen sie zu schnitzen…

Der Name “Nussknacker” ist jedoch irreführend. Viele sehr schön gearbeiteten Nussknacker eignen sich nicht dafür, Nüsse zu knacken. Sie dienen meist lediglich der Dekoration. Es gibt sehr viele verschiedene Varianten.